einzel_seite_1

Einzelstunden

Im wertschätzenden und nicht beurteilenden Rahmen haben Sie die Möglichkeit, Ihrer eigenen Thematik Raum zu geben.

Über Bewegung finden wir wieder den Zugang zu Gefühlen und Erlebtem. Wir geben unserem Erleben Raum und können Bilder entstehen lassen. Freiräume einnehmen. Eigen-Sinn erleben und neue Lösungen finden.

Körper, Stimme, Malen, Tanzen – Ihre Impulse leiten den Weg und ich begleite und unterstütze Sie im Fluss des Wachsens und der Verwandlung.

Mit Methoden aus der Tanz- und Ausdruckstherapie, Supervision und Musiktherapie.