Das Leben feiern – Bewegt und Stille sein. Tanz und Meditation (Lisa Kielmansegg-Kaan und Ursula Löwe) 20.Bezirk

30. November 2013 12:00 bis 17:00

In diesem Workshop verbinden wir uns über Tanz und Meditation mit unserem Inneren. Es werden jeweils 2 Tanz- und 2 Meditationseinheiten stattfinden. Inhaltlich ergänzen sich diese beiden Themen. 

Tanz ist grundlegende Lebensäußerung der Sinne. Im Bewegungsfluss erfahren wir uns spielerisch. Wir tauchen ein in den Tanz der uns zum Selbst führt.  Tanz bedeutet auch die Wünsche unseres Körpers wahrzunehmen, Innen und Außen, Ruhe und Dynamik, die Freude des Daseins mit allen Sinnen wahrnehmen.   

Meditation: In der Stille finden wir tiefe, freudvolle Gelassenheit. Diese Gelassenheit hilft uns, mit den Herausforderungen des täglichen Lebens zunehmend leichter umzugehen.

Mithilfe von einfachen Übungen können wir unsere Wahrnehmung verfeinern, unsere Gedanken und Gefühle klären. Die Stille ist das Tor zu unserer reichen Innenwelt. Hier begegnen wir uns selbst – achtsam und liebevoll.   

Wo: TANZKLANG, 1200 Wien , Klosterneuburgerstr. 60  

Teilnahme:  45 €, ermäßigt 35 €  (inkl Jause: Kaffee, Tee, Suppe, Aufstrich …..)  

Ermäßigung ist auf Anfrage möglich.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Anmeldung:  

loewe@www.tanzklang.at, Tel: 0650 4809 165

Über uns:  

Lisa ist Künstlerin, Meditationslehrerin, lisa.k.kaan@gmx.at

Ursula ist ganzheitliche Tanzpädagogin und  Tanztherapeutin