Gegenwärtigkeit im Bewusstsein des Vergänglichen – Tagesseminar BASEL, CH

15. März 2015 10:00 bis 18:00

Gegenwärtigkeit  im Bewusstsein des Vergänglichen - Eine Annäherung durch erlebte Bewegung

Für MusikerInnen, interessierte Laien, FreundInnen der Renaissance-Musik
und des Renaissance-Tanzes.

Ein Workshop zur Musik und dem Lebensgefühl der Renaissance:
Erfahrung vertiefen, verstehen durch Erleben, im authentischen Ausdruck sein.

Die Renaissance ist eine Zeit des Aufbruchs – der Mensch, das Individuum rückt in den Mittelpunkt – es entwickelt sich eine neue Selbstwahrnehmung des aufrechten Menschen zwischen Demut und Selbstbewusstsein. Irdische Vergänglichkeit, Freude an der Gegenwärtigkeit und die Intensität der elementaren Gefühle, drücken sich mit innovativen Elementen sowohl in der Musik als auch in der Kunst der damaligen Zeit aus. Das fasziniert uns noch heute.

Mit Hilfe von Übungen zur Körperwahrnehmung (Embodiment), wird die Körper- und Bewegungssensibilisierung
geweckt und geschult, wir kommen ins Hier und Jetzt.
Mit ausgewählter Musik der Renaissance und durch die wachsende eigene Präsenz, erleben wir anhand der
Schreitbewegung und was aus ihr entwickelt werden kann, die besonderen Qualitäten der Renaissance:
Demut und Selbstbewusstsein. Wir erfahren Zeit, Klarheit, Aufrichtigkeit, Wege gehen, Loslassen und Vergehen
als neue Aspekte und individuelles Erleben erfahren.

Sie lernen in diesem Tagesseminar:

– Ihre Erlebnis- und Erkenntnisfähigkeit zu erweitern
– Ihren Körper in der Stille wahrzunehmen
– Aktives Hören und die Fähigkeit es einzusetzen
– Ihre Bewegung zum Thema Zeit, Gegenwärtigkeit und Vergänglichkeit neu zu erfahren
– «Aktives Gestalten» und «Passives annehmen» zu unterscheiden
– Die Essenz und das Wesen des Schreitens zu erkunden und sich darauf einzulassen.

 Ort: ZOE Tanz, Elsässerstrasse 34, 4056 Basel, www.zoe-tanz.ch

 Leitung: Ursula Löwe, Tanztherapeutin, Anthropologin, www.tanzklang.at

Brigitte Züger, Integr.Tanz- und Bewegungstherapeutin, Tänzerin

Kosten: 180.– Frühbuchrabatt bis 25. 1.2015: 150.– StudentInnen 20%Rabatt

Auskunft und Anmeldung: Bis 1.März 2015 per Mail an info@zoe-tanz.ch