angebote_seite1a

Tanzen, tönen und klingen – Sommergarten der Klänge

3. Juli 2015 16:30 bis 18:00

Wir treten in Resonanz mit Körper, Stimme und Tönen. Klängen lauschen, Klängen Raum geben – Bewegungsfreude mit verschiedenen Klängen erleben, eigene Klänge im Körper erspüren und dem Ausdruck verleihen. Uns gemeinsam von der Klangfülle des Kotamos, ein Saiteninstrument,  verzaubern lassen. Aus sich herausgehen und zu sich kommen.   

Wahrnehmungs- und einfache Improvisationsübungen unterstützen dabei im Bewegungsfluss die Freude und den Eigen-Sinn zu finden.Verschiedene Instrumente laden ein, Sommerklänge sinnlich auszuprobieren.   

Tanzen, tönen, singen – unseren vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten Raum geben. 

Einfach ausprobieren- keine Vorkenntnisse nötig. 

Wo: Tanzklang – Klosterneuburgerstr. 60, 1200 Wien

Beitrag: 15 €, Ermäßigung 10 € für Arbeitssuchende, StudentInnen.., Schnuppern: bring eine FreundIn mit und nur eine/r bezahlt.